Kategorien

Schiebehilfe beim E-Bike

Wir lieben sie: Die Schiebhilfe beim E-Bike!

 

Warum?

Das E-Bike ist nun mal aufgrund seiner Technik etwas schwerer als Bikes ohne Motor und Akku.
Das ist beim normalen Fahren ja kein Thema.
Was aber, wenn du Schieben musst auf einem steilen oder unwegsamen Gelände?
Da könnte das recht anstrengend werden.
Nicht so mit der Schiebehilfe.

Mit der Schiebehilfe lässt sich das E-Bike per Knopfdruck am Lenker auf bis zu 6 km/h beschleunigen. Ohne dass du in die Pedale treten musst.

Beim Victoria E-Bike z.B. wird durch Drücken der „Walk“-Taste die Schiebehilfe aktiviert und durch Drücken und Halten der +-Taste setzt die Motorunterstützung ein.

Gedacht ist die Schiebhilfe auch für steile Rampen oder das Anfahren am Berg.

So schieben wir doch gerne mal 🙂  – und dann geht´s weiter!

 

Bild: https://www.victoria-fahrrad.de

 

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Das ist auch interessant
E-Bikes bei Südbike

Du suchst nach einem neuen E-Bike?

Wir bekommen täglich neue Elektro-Fahrräder rein! Mountainbikes, Mountainbikes mit Vollausstattung, Trekkingräder, City-Räder, Tiefeinsteiger, Kinder- und Jugendfahrräder und Besonderheiten Es ist Sommer.Wo ist der Sommer am

Mehr lesen »